Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neue Brücke entsteht an der Hepkestraße

Neue Brücke entsteht an der Hepkestraße

Am kommenden Montag beginnen die Arbeiten an der Brücke über den Blasewitz-Grunaer-Landgraben auf der Hepkestraße. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird die vorhandene Brücke abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.

Dresden. Zudem werden die angrenzenden Straßenbereiche auf etwa 40 Meter Länge grundhaft ausgebaut und Versorgungsleitungen um- und neu verlegt . Die Maßnahme soll voraussichtlich im Sommer 2016 abgeschlossen sein.

Während der Bauarbeiten wird der Verkehr mit einer Ampelregelung wechselseitig über die nicht gesperrte Brückenseite geleitet. Am 14. November ist eine Vollsperrung im Brückenbereich geplant.

Die Buslinie 85 wird an diesem Tag umgeleitet. Fußgänger können die Baustelle zu jeder Zeit passieren. Weitere Vollsperrungen sind nicht vorgesehen. Die Baukosten betragen nach Angaben des Rathauses insgesamt rund 510 000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auto & Verkehr
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.