Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Landesdirektion genehmigt Straßenbahn auf der Oskarstraße

DVB-Pläne in Strehlen Landesdirektion genehmigt Straßenbahn auf der Oskarstraße

Die Landesdirektion Sachsen hat die DVB-Pläne für eine Straßenbahn in der Strehlener Oskarstraße genehmigt. Das teilte die Behörde am Dienstag mit. Der nun genehmigte Plan wird für zwei Wochen zur Einsicht öffentlich ausgelegt.

Am Haltepunkt Strehlen soll eine neue Zentralhaltestelle entstehen.
 

Quelle: DVB / Virtual Architects

Dresden. Die Landesdirektion Sachsen hat die DVB-Pläne für eine Straßenbahn in der Strehlener Oskarstraße genehmigt. Das teilte die Behörde am Dienstag mit. Der nun genehmigte Plan wird für zwei Wochen zur Einsicht öffentlich ausgelegt. Ort und Zeit dafür stehen jedoch noch nicht fest.

Die geplante Streckenführung durch die Oskarstraße gehören zum DVB-Projekt Stadtbahn 2020. Erstes Ziel ist, den S-Bahn-Haltepunkt Strehlen an das Straßenbahnnetz anzubinden. Dafür sollen die Bahnen, die bisher über Wasastraße und Franz-Liszt-Straße fahren, am Wasaplatz in die Oskarstraße einbiegen, dort den Kreisverehr passieren und dann am S-Bahnhof stoppen, bevor es in die Tiergartenstraße geht.

phpab216d08b1201309101307.jpg

Die Straßenbahnen der DVB sollen künftig über die Oskarstraße fahren

Zur Bildergalerie

Langfristig ist eine neue Straßenbahnlinie von Löbtau bis nach Strehlen und weiter zum Schillerplatz fahren. Zumindest beim abschnitt Löbtau-Strehlen laufen bereits die genaueren Planungen der Verkehrsbetriebe.

php1ffe6be2ff201103071852.jpg

Umfangreiche Pläne: Insgesamt könnten drei neue Linien gebaut werden.

Zur Bildergalerie

Für den Neubau der Straßenbahntrasse müssen im Bereich Gustav-Adolf-Platz und Oskarstraße Bäumen gefällt werden. Die Fällungen werden durch die Anpflanzung von 95 Bäumen im unmittelbaren Straßenraum sowie weitere Anpflanzungen in Altstrehlen ausgeglichen, so die Landesdirektion.

Von sl

Oskarstraße, Dresden 51.030622 13.760841
Oskarstraße, Dresden
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kesselsdorfer Straße
Die Haltestelle an der Kesselsdorfer Straße in Dresden-Löbtau.

Bis zum Jahresende erwarten die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) von der Landesdirektion Sachsen eine Entscheidung über ihre Baupläne für die Erweiterung des Straßenbahnnetzes in Dresden-Löbtau. Dabei geht es um die Bauarbeiten auf der Kesselsdorfer Straße.

mehr
Mehr aus Auto & Verkehr
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.