Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresdner Lastenrad kommt – ADFC sammelt genug Geld

Crowdfunding-Projekt Dresdner Lastenrad kommt – ADFC sammelt genug Geld

Das Lastenrad-Projekt „Frieda und Friedrich“ des ADFC Dresden nimmt konkrete Formen an. Wie der Fahrrad-Verband gegenüber den DNN mitteilte, ist das erste von zwei geplanten Lastenrädern durchfinanziert. Rund 70 Menschen spendeten fast 3000 Euro, um „Frieda“ samt Schloss und Erstausstattung zu kaufen.

Voriger Artikel
Dresdner Stadtrat beschließt: Stauffenbergallee wird zweispurig
Nächster Artikel
Straßensperren für Bauarbeiten nahe Neustädter Hafen

Seit einigen Monaten sammelt der ADFC für sein Lastenrad-Projekt.
 

Quelle: Anja Schneider (Archiv)

Dresden.  Das Lastenrad-Projekt „Frieda und Friedrich“ des ADFC Dresden nimmt konkrete Formen an. Wie der Fahrrad-Verband gegenüber den DNN mitteilte, ist das erste von zwei geplanten Lastenrädern durchfinanziert. Rund 70 Menschen spendeten fast 3000 Euro, um „Frieda“ samt Schloss und Erstausstattung zu kaufen. Auch für das zweite geplante Rad „Friedrich“ sind bereits über 800 Euro zusammen gekommen.

Einen genauen Starttermin gibt es aber noch nicht, so Nils Larsen vom ADFC. Das Rad sei bestellt, aber noch nicht geliefert. Zudem müssten noch einige Details zu Buchungssystem und den geplanten Verleihstationen abgeklärt werden, sagt Larsen.

Der ADFC will noch in diesem Sommer ein Lastenfahrrad in Dresden zum Verleih anbieten. Dafür sammeln die Fahrrad-Lobbyisten zurzeit Spenden. Über 1000 Euro sind bereits zusammengekommen. Gebraucht wird noch einmal so viel.

Zur Bildergalerie

Im Verlauf des Sommers soll das erste der beiden Lastenräder vom ADFC zur Vermietung angeboten werden, und zwar kostenlos. Jeder Dresdner kann das Rad über ein Online-Portal mieten. Die Wartung soll wie schon der Kauf über Spenden finanziert werden.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verleih-Projekt

Der ADFC will noch in diesem Sommer ein Lastenfahrrad in Dresden zum Verleih anbieten. Dafür sammeln die Fahrrad-Lobbyisten zurzeit Spenden. Über 1000 Euro sind bereits zusammengekommen. Gebraucht wird noch einmal so viel.

mehr
Mehr aus Auto & Verkehr
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.