Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
A13 zwischen Radeburg und Dresden-Nord am Wochenende gesperrt

Brückenbauarbeiten A13 zwischen Radeburg und Dresden-Nord am Wochenende gesperrt

Wegen der Bauarbeiten an einer Brücke wird die Autobahn A13 Berlin-Dresden zwischen Radeburg und dem Dreieck Dresden-Nord in der Nacht zum Sonntag komplett gesperrt. Der Verkehr wird von Samstagabend 20 Uhr bis Sonntagmorgen 8 Uhr großräumig umgeleitet.

Voriger Artikel
Todesecke an der Bautzner Straße in Dresden wird entschärft
Nächster Artikel
Stadtbahn-Neubau in Dresden-Löbtau ab 2018

Wegen der Bauarbeiten an einer Brücke wird die Autobahn A13 zwischen Radeburg und dem Dreieck Dresden-Nord in der Nacht zum Sonntag komplett gesperrt.

Quelle: Archiv

Dresden. Wegen der Bauarbeiten an einer Brücke wird die Autobahn A13 Berlin-Dresden zwischen Radeburg und dem Dreieck Dresden-Nord in der Nacht zum Sonntag komplett gesperrt. Der Verkehr wird von Samstagabend 20 Uhr bis Sonntagmorgen 8 Uhr großräumig umgeleitet, wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr am Donnerstag in Dresden ankündigte. In dieser Zeit sollen Brückenteile eingehoben und montiert werden. Die Maßnahme ist Teil des Ausbaus der A 13, der am Jahresende abgeschlossen sein soll. In den letzten Abschnitt investiert der Bund rund 47,7 Millionen Euro. Dabei werden die Fahrbahnen um zweieinhalb Meter verbreitert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auto & Verkehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.