Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Nachrichten
Dynamo Dresden gegen den Karlsruher SC
Zweite Bundesliga

Trotz klarer Feld- und Chancenvorteilen musste sich Dynamo Dresden am Freitagabend gegen die „Kellerkinder“ vom Karlsruher SC mit einem enttäuschenden 0:0-Unentschieden begnügen.

mehr
  • Dynamo Dresden und der Karlsruher SC trennen sich mit torlosem Remis
  • Sprengstoffanschlag auf Dresdner Moschee: Verdächtiger in U-Haft
  • Hollywood-Star Kirk Douglas wird 100
  • CDU im sächsischen Landtag: Antipathien und viele offene Rechnungen
  • Neues Leben in altem Bahnhof
Insolvenzverwalter will 17,1 Millionen Euro Gewerbesteuer einstreichen
Der Finanzdienstleister Infinus hatte zwischen 2009 und 2013 Gewerbesteuer an die Landeshauptstadt gezahlt.

Die Stadtverwaltung hat in der Haushaltsplanung für die Jahre 2017 bis 2019 Vorkehrungen für eine mögliche Gewerbesteuer-Rückzahlung im Zuge der Infinus-Pleite getroffen. Das teilte jetzt Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) auf Anfrage des AfD-Fraktionsvorsitzenden Stefan Vogel mit.

mehr
Wohnungsmarkt

Die mittlere ortsübliche Vergleichsmiete ist in Dresden seit 2015 von 5,70 Euro auf 6,09 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Diese Erhöhung um 6,8 Prozent sei „der höchste Anstieg innerhalb der letzten zehn Jahre“, erklärte Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann am Freitag bei der Vorstellung des Mietspiegels 2017 in Dresden.

mehr

Oberbürgermeister bringt Finanzierungsvorlage ein
Dirk Hilbert

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) hat am Donnerstag eine Vorlage für den Stadtrat eingebracht, in der Wege aufgezeigt werden, die von der rot-grün-roten Stadtratsmehrheit im Haushalt 2017/2018 vollzogenen Kürzungen rückgängig zu machen.

mehr
In den städtischen Amtsstuben fehlt das junge Personal.
Personalnot in Kommunen
Dresdner SPD-Abgeordnete weist Rechnungshof Mitschuld zu

Die Äußerungen des Rechnungshofes zur drohenden Personalnot in den Kommunalverwaltungen in Dresden stoßen auf Kritik. Die Dresdner SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Friedel wies den Finanzprüfern eine Mitschuld an der Misere zu.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Sächsische Akademie der Wissenschaften bestimmt Sieger
Felix Krujatz ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät Maschinenwesen.
TU-Forscher gewinnt Nachwuchsförderpreis

Der Nachwuchsförderpreis der Sächsischen Akademie der Wissenschaften geht an die TU Dresden. Genauer gesagt an Felix Krujatz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät Maschinenwesen.

mehr
Kulturpalast Dresden Bau der Räumlichkeiten für die Herkuleskeule wie geplant

Der Innenausbau des Dresdner Kulturpalastes auf der Wilsdruffer Straße läuft auf allen Etagen. Bei einem Baustellenrundgang im Untergeschoss des Gebäudes, wo das Kabarett-Theater Herkuleskeule seine neue Heimat finden wird, informierten Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch, Intendant Wolfgang Schaller und Thomas Puls, Projektleiter der Kommunalen Immobilien Dresden, über den Baufortschritt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Abrissarbeiten
Projektleiter Jens Kretzschmar, Bauleiter Hannes Sauer (v.l.)

„Wir liegen im Plan“, erklärt Projektleiter Jens Kretzschmar den aktuellen Stand der Arbeiten am ehemaligen Glasinvest-Gebäude. Nächste Woche soll auch der Rest verschwunden sein.

Der sogenannte Longfrontbagger, welcher das Haus von oben nach unten abträgt, wird in den nächsten Tagen noch einmal zum Einsatz kommen.

mehr
Arbeit im Niedriglohnsektor
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt vor massiver Altersarmut in Südwestsachsen.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt vor massiver Altersarmut in Südwestsachsen. Grund dafür sei, dass überdurchschnittlich viele Menschen in den Regionen Chemnitz, Zwickau, Mittelsachsen, Erzgebirge und Vogtland im Niedriglohnsektor arbeiteten.

mehr
Betrugswelle in Dresden
Trickbetrüger treiben ihr Unwesen in Dresden.

Trickbetrüger halten die Dresdner Polizei seit einer Woche auf Trab. Jeden Tag werden neue Betrügereien angezeigt, zuletzt ein sogenannter Schock-Anruf, bei dem die unbekannten Täter sich am Donnerstag 800 Euro und eine EC-Karte einer 84-jährigen Dresdnerin erschwindelten.

mehr

Was steht da vor der Tür?  Es wird doch nicht etwa Weihnachten sein? Doch! Dresdens Straßen und Plätzen bieten jetzt eine schwer überschaubare Vielfalt an traditioneller Handwerks- und Backkunst. Die DNN zeigen Ihnen, was Sie wo finden! mehr

Der Schriftzug der DNN am Dr.-Külz-Ring in Dresden

DNN.de sucht immer Mitstreiter und freut sich über Bewerbungen von Nachwuchsjournalisten. Auch Praktika in der Redaktion der DNN sind generell möglich. mehr

Die DSC-Truppe und Trainer Alexander Waibl hofft gegen Erfurt auf den nächsten Sieg.
Volleyball
Dresdner SC erwartet Schwarz-Weiß Erfurt

Nach dem 3:1-Erfolg am Mittwoch in Wiesbaden wollen die Spielerinnen von Trainer Alexander Waibl am Sonnabend in eigener Halle den nächsten Sieg einfahren. Gegen die Thüringerinnen aus Erfurt sind die Dresdnerinnen in der Margon-Arena klarer Favorit.

mehr
Basketball
Liam Flynn hofft bei seiner Heimpremiere auf ein Erfolgserlebnis.
Dresden Titans erwarten zum Heimdebüt von Flynn und Toney die Academics aus Heidelberg

Jetzt muss endlich der zweite Saisonsieg her, soll das Unternehmen Klassenerhalt noch einmal an Schwung gewinnen – hochmotiviert und personell verstärkt gehen die Titans daher das Heimspiel gegen Heidelberg an.

mehr
Handball Rödertalbienen erwarten den Spitzenreiter zum letzten Heimspiel des Jahres

Nach dem Erfolg über den Tabellendritten aus Trier wollen die Zweitliga-Handballerinnen aus Großröhrsdorf nun auch das Topteam aus Hessen ärgern. Um 19 Uhr geht es vor heimischer Kulisse los.

mehr
09.12.2016 - 20:39 Uhr

Neuhaus-Elf tut sich gegen kämpferische Karlsruher schwer und holt nur einen Punkt.

mehr
Fußball
Hoffenheim-Torjäger Sandro Wagner (v) im Zweikampf mit dem Frankfurter Jesús Vallejo.

1899 Hoffenheim bleibt nach dem 14. Spieltag ungeschlagen, Eintracht Frankfurt ist nun schon seit acht Partien ohne Niederlage: Durch das 0:0 im Verfolgerduell setzen sich beide Teams in der Spitzengruppe fest. Im Mittelpunkt stehen auch die Entscheidungen des Referees.

mehr
Milliarden-Angebot
Der Bezahlsender Sky hat ein informelles Übernahmeangebot von 21st Century Fox erhalten.

Eine Milliarden-Übernahme bahnt sicht an: 21st Century Fox hat Sky ein Übernahmegebot geschickt. Demnach ist der US-Konzern bereit, mehr als 21 Milliarden Euro für den europäischen Pay-TV-Sender zu bezahlen.

mehr
Begriff mit 51 Buchstaben
51 Buchstaben: Österreichs Wort des Jahres ist „Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung“.

Die Jury spricht von einem „anschaulichen Wort“. Darüber lässt sich streiten. Sicher ist: Österreichs Wort des Jahres ist sehr, sehr lang – zu lang für diesen Vorspann.

mehr
Asylbewerber aus Marokko
NRW hat einen Mann aus Marokko in seine Heimat abgeschoben, gegen den zahlreiche Anzeigen wegen Diebstahls und Körperverletzung vorgelegen haben sollen.

Er wurde als „König der Taschendiebe“ bekannt. Jetzt wurde Taoufik M. in seine Heimat Marokko abgeschoben. „Ich komme zurück“, hat er einmal angekündigt.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Schlingel Mitmachaktion
Backstageführung zur „Bibi & Tina“-Show gewinnen!

Jetzt springen die Hits der „Bibi & Tina“-Filme von der Leinwand auf die Bühne. Fans der kleinen Hexe Bibi Blocksberg können live dabei sein! Bei der Schlingel-Mitmachaktion gibt es eine exklusive Backstageführung bei der Bibi & Tina"-Show am 8. Januar 2017 in der Arena Leipzig zu gewinnen. Hier gibt es alle Infos!

mehr
Gewinnspiel
Notruf 112, Feuerwehr Simulation
Mit Martinshorn und Blaulicht: Notruf 112 – Wir verlosen drei Exemplare für den PC

Spieler müssen in Notruf 112 – Die Feuerwehrsimulation spannende zufallsgenerierte Einsatzszenarien bewältigen. Darunter Ölteppiche, Autounfälle mit PKW und LKW, Brände mit Außen- und Innenangriff und Wohnungsbrände. Wir verlosen drei Exemplare für den PC.

mehr
Zeltstadt auf Volksfestplatz Der Dresdner Weihnachts-Circus nimmt Form an

Die Premiere des diesjährigen Weihnachts-Circus nähert sich mit Riesenschritten und mittlerweile nimmt auch der Volksfestplatz an der Pieschener Allee Gestalt an. Die drei Dächer der „Zeltstadt“ recken sich seit Dienstag in bis zu 17 Meter Höhe.

mehr
Werbeagentur
Martin Schulz und Sigmar Gabriel.

Bei ihrer Suche nach einer Kampagnenagentur für den Bundestagswahlkampf 2017 ist die SPD fündig geworden.

mehr
Facebook-Video
„Was ist denn mit dem Zamperoni los?“ Jens Riewa filmt, wie sein Kollege an einer Parklücke scheitert.

ARD-Nachrichtensprecher Jens Riewa hat seinen Kollegen Ingo Zamperoni dabei gefilmt, wie dieser an einer riesigen Parklücke scheitert. Aber kann der Tagesthemen-Moderator wirklich so schlecht einparken? Oder steckt etwas anderes dahinter?

mehr
Platz auf Roter Liste
Die Giraffen-Population ist nach Angaben der Weltnaturschutzunion (IUCN) in den vergangenen 30 Jahren um bis zu 40 Prozent gesunken.

Seit Jahren gibt es immer weniger Giraffen, der Bestand ist schätzungsweise um bis zu 40 Prozent gesunken. Nun schlägt die Weltnaturschutzorganisation Alarm: Giraffen gelten ab sofort als vom Aussterben bedrohte Art.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.

Gesundheit
Aufgrund des giftigen Quecksilbers stellen Amalgam-Füllungen ein Gesundheitsrisiko dar. Deswegen sollen Zahnärzte sie ab 2018 nicht mehr bei Kindern und Schwangeren verwenden.

Millionen Europäer haben Amalgam im Mund, denn es stopft Löcher in den Zähnen billig und verlässlich. Doch der Stoff enthält giftiges Quecksilber und ist manchem suspekt. Jetzt schreitet die EU ein.

mehr
Verkehr
Sportliches Luxuscoupé: Der LC von Lexus soll im Sommer für knapp unter 100 000 Euro auf den Markt kommen. Foto: Lexus

Die luxuriöse Toyota-Marke Lexus lanciert im Sommer das neue Coupé LC. Es soll bis zu 351 kW/477 PS stark werden und unter 100 000 Euro kosten.

mehr
Verbraucher
Mit 57 Jahren geht man nicht mehr als jung durch.

Mit dem Altern haben manche Menschen Probleme. Dennoch müssen sie sich ab einem bestimmten Punkt gefallen lassen, wenn sie als alt bezeichnet werden. Eine Anzeige wegen Beleidigung hat in so einem Fall wenig Aussichten auf Erfolg.

mehr
Arbeit
Ob ein kranker Mitarbeiter ins Büro kommt, entscheidet er selbst. Auch wenn der Arzt ihm eine Arbeitsunfähigkeit attestiert hat, muss er nicht zu Hause bleiben. Foto: Andrea Warnecke

"Wie, zwei Wochen krankgeschrieben? Das geht nicht, ich muss ein Projekt fertigstellen." Diese Situation beim Arzt kennt der ein oder andere Berufstätige. Könnte er dennoch ins Büro gehen?

mehr
Familie
Jugendliche, die im Chat von Fremden über Persönliches ausgefragt werden, sollten mit ihren Eltern darüber sprechen.

Nicht nur auf Chatplattformen, sondern auch bei vielen Online-Spielen, können Kinder Kontakt zu Fremden bekommen. Mitunter haben Kriminelle dabei sexuelle Absichten im Sinn. Wie gehen Eltern damit am besten um?

mehr
Immobilien
Die Stiftung Warentest hat Dampfbügeleisen und -stationen unter die Lupe genommen.

Mit Dampf geht es leichter: Die Falten bügeln sich so schnell aus der Wäsche. Doch normale Bügeleisen dampfen erst ab der zweiten Stufe. Nicht nur in der Hinsicht ist eine Bügelstation mit Druckboiler dem Bügeleisen etwas voraus.

mehr