Menü
Anmelden
Wetter wolkig
-2°/ -7° wolkig

Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden

Start
Symbolbild.

Wegen der vielen Unfälle waren die Regeln auf dem Abschnitt in den letzten eineinhalb Jahren schrittweise verschärft worden. Die Polizei kontrolliert regelmäßig – und stellt immer wieder Verstöße fest.

09:48 Uhr

In Sachen Luftverschmutzung sind sich Ärzte und Politiker einig: Die Feinstaub-Belastung in deutschen Städten ist zu hoch. Mehr als 100 Wissenschaftler hegen nun allerdings Zweifel an der These – und lenken den Fokus auf ein anderes Gesundheitsrisiko.

11:47 Uhr

Am Mittwochmorgen ist es in Dresden-Leuben zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Radfahrer übersah beim Überqueren der Pirnaer Landstraße offenbar eine in Richtung Niedersedlitz fahrende Straßenbahn.

11:16 Uhr

1893 – und zwar am 8. September – erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Anlässlich des Jubiläums blicken wir auf die Geschichte Dresdens, Deutschlands und der Welt zurück. Heute widmen wir uns dem Jahr 1998.

07:32 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Lokales

Wohnungsgenossenschaft in Dresden wächst - Großvermieter peilt 8000 Wohnungen an

Die Wohnungsgenossenschaft Johannstadt will bis 2026 ihren Bestand auf 6000 Wohnungen erweitern. Dafür investiert das Unternehmen Jahr für Jahr Millionenbeträge. Dieses Jahr starten drei neue Vorhaben.

06:14 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das weltweit agierende SAP-Beratungsunternehmen Itelligence hat das markante Gebäude in Dobritz mit großem Aufwand als neuen Standort herrichten lassen. Die Firma hat viel vor. Sachsen spielt dabei eine wichtige Rolle.

22.01.2019

Einige AfD-Abgeordnete verlassen während einer Rede unter Protest eine Gedenkfeier für NS-Opfer im bayerischen Landtag. Am Rednerpult stand Charlotte Knobloch – in ihrem Vortrag richtete sie deutliche Worte an die AfD.

12:05 Uhr

Im Rennen um die Meisterschaft will sich der FC Bayern noch im Winter verstärken. Doch bei Wunsch-Kandidat Callum Hudson-Odoi gibt es offenbar einen Konkurrenten: Auch der FC Liverpool hat Interesse am 18-Jährigen vom FC Chelsea.

10:09 Uhr

Volkskrankheit „Zucker“: Die Zahl der Diabetiker in Deutschland steigt weiter. Helfen sollen Medikamente mit einem neuartigen Wirkmechanismus. Wie funktionieren sie?

11:13 Uhr

Tragischer Vorfall auf der „Golden Princess“: Ein 22-jähriger Passagier ist von Bord des Kreuzfahrtschiffes gestürzt. Doch nach dem Mann wird nicht gesucht, so die Reederei Princess Cruises.

11:30 Uhr

Dresden

In der Nacht von Montag zu Dienstag ist in ein Einfamilienhaus an der Schevenstraße in Loschwitz eingebrochen worden. Die unbekannten Täter kletterten über die Umzäunung des Grundstücks und hebelten die Haustür auf.

12:28 Uhr

Die Mittel aus der städtischen Bildungsoffensive sollen auch in Schwimm- und Bewegungskurse fließen. Das fordert Grünen-Sportpolitiker Torsten Schulze. Der Stadtrat entscheidet am Donnerstag über das Konzept der Verwaltung.

11:35 Uhr

Am Dienstagabend wurde die Total Tankstelle auf der Wiener Straße überfallen. Die maskierte und bewaffnete Banditin konnte einen dreistelligen Betrag erbeuten und flüchten. Erst am Sonntag kam es auf der Leipziger Straße zu einer ähnlichen Tat.

10:45 Uhr

35 700 Radler binnen 14 Stunden wurden 2018 auf den Dresdner Elbbrücken gezählt – so viele wie noch nie. Das befeuert die Diskussion um die Albertstraße, weil die sehr nah an der Carolabrücke liegt. FDP-Chef Holger Zastrow spricht denn auch von „einer PR-Show“ des Verkehrsbürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne). Dieser interpretiert die Statistik als Auftrag, mehr für den Radwegebau zu tun.

22.01.2019

Region

Polizeiticker

An der Grenze zu Tschechien - Schleusung auf der A 17 verhindert

Bundespolizisten kontrollierten am Dienstagmorgen einen Minivan, der in Richtung Dresden unterwegs war. Der Fahrer und seine Beifahrerin stellten sich als mutmaßliche Schleuser heraus – im Auto waren zwei Personen unter Decken versteckt.

12:29 Uhr

Eine Dodge-Fahrerin verlor beim Spurwechsel die Kontrolle über ihr Auto und kollidierte im Gegenverkehr mit einem VW. Eine Person wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15000 Euro.

11:15 Uhr

Am Mittwochmorgen kam es auf der A4 kurz vor dem Rastplatz Rödertal zu einem Pkw-Brand. Was den Brand auslöste, ist derzeit noch unklar.

09:29 Uhr

Am Dienstagnachmittag kam es auf der Dresdner Straße in Hänichen zu einem schweren Verkehrsunfall. In Höhe der Bahnhofstraße krachten zwei Autos frontal zusammen. Vier Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

10:59 Uhr

Die AfD rechnet sich bei der Sachsen-Wahl im Herbst große Chancen aus. Die Spitzenkandidatur ist deshalb begehrt in der Partei. Sowohl Landeschef Jörg Urban als auch Bundestagsmitglied Tino Chrupalla wollen die Nummer 1 werden. Laut LVZ-Information soll es eine besondere Arbeitsteilung zwischen beiden geben.

22.01.2019

Nach einer Vermittlung im Koalitionsausschuss haben sich CDU und SPD auf eine neues Polizeigesetz verständigt. Der Kompromiss beinhaltet unter anderem die Videofahndung in grenznahen Bereichen, den Einsatz der elektronischen Fußfessel oder eine stärkere Bewaffnung. In einem Punkt gab es jedoch keine Einigung zwischen den Parteien.

22.01.2019

Meistgelesene Artikel/7 Tage

Politik

Deutschland wird sich nicht länger an der EU-Marinemission „Sophia“ beteiligen. Diese Entscheidung ruft heftige Kritik hervor – eben weil nicht gleichzeitig eine zivile Rettungsmission auf den Weg gebracht wird. Das ist aber nicht der einzige Angriffspunkt für Grünen-Politiker Jürgen Trittin.

12:15 Uhr

Weniger Menschen sind nach Deutschland gekommen, mehr sind gegangen: In ihrem neuen Migrationsbericht kommt die Bundesregierung zu dem Ergebnis, dass die Republik den Zuzug von Flüchtlingen bewältigt habe. In bestimmten Gruppen steigt die Zahl der Zuwanderer allerdings.

12:02 Uhr

Die Kohlekommission ist auf die Zielgerade eingebogen – noch ist der Ausstiegsbeschluss längst nicht unter Dach und Fach. Fest steht aber, dass er im Laufe des nächsten Jahrzehnts drei Mal überprüft werden soll. Der aktuelle Stand bringt Vorteile für Versorger und Verbraucher.

10:59 Uhr

Niedersachsens Innenminister will die Höhe der Geldstrafe für Raser abhängig von deren Einkommen machen. Bei gravierenden Geschwindigkeitsüberschreitungen hält Boris Pistorius diesen Vorschlag für „überlegenswert“.

10:39 Uhr

An 6 Tagen in der Woche sind wir im DREWAG-Treff für Sie da. Zu allen Themen rund um Energie und Wasser werden Sie bei uns individuell und fachkundig beraten.

1893 – und zwar am 8. September – erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass zurückzuschauen.

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der letzten Ruhe im Friedewald. Nähere Informationen finden Sie unter MEHR.

Dynamo Dresden

Dynamo-Talent Marius Hauptmann eifert seinem Bruder und seinem Vater nach.
Walpurgis-Mannschaft fliegt am Dienstag von Antalya aus heim nach Deutschland.
Trainer Maik Walpurgis lobt im Trainingslager die verbesserte Arbeitsmoral seiner Spieler und rät Markus Schubert zur Vertragsverlängerung bei der SGD. Gern hätte der 45-Jährige noch einen konkurrenzfähigen Sechser mehr. Im Sturm kann er Dynamos Absage an den ehemaligen Frankfurter Torjäger Alex Meier (36) nachvollziehen.
Der Cheftrainer der Schwarz-Gelben reagiert am Ende des Trainingslagers und verpasst dem Linksverteidiger einen weiteren Denkzettel.
Mittelfeldspieler aus Bonn sieht die Schwarz-Gelben dank des im Trainingslager eingeübten 4-4-2 künftig flexibler aufgestellt.
Die Walpurgis-Elf verkauft sich gegen den Vorletzten der Schweizer Eliteliga ordentlich und verdient sich ein 0:0-Unentschieden. Doch aufgrund zahlreicher vergebener Chancen war gegen das Team von Ex-Bayern-Profi Thorsten Fink sogar mehr drin.

Wirtschaft

Der Brexit-Termin rückt näher und immer mehr britische Unternehmen feilen an ihrem Notfallplan. Der Staubsauger-Hersteller Dyson etwa verlegt seine Firmenzentrale nach Singapur. Andere Konzerne bereiten ihre Anleger auf Verluste vor.

11:44 Uhr

Beim Weltwirtschaftsforum kommen die Spitzen aus Politik und Wirtschaft zusammen, um über die Lage der Welt zu sprechen. Mit Spannung wird aber vor allem der Auftritt einer 16-Jährigen Schwedin erwartet. Die Entwicklungen aus der Schweiz im Newsblog.

11:15 Uhr

Bisher hatten nur Kunden in besonders belasteten Städten Anspruch auf eine Wechselprämie für ihre älteren VW-Dieselmodelle. Nun weitet der Autobauer die Rabatte auf ganz Deutschland aus. Allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum.

10:50 Uhr

Wer Geld von Deutschland ins Ausland überweisen will, wird immer stärker geschröpft. Wer etwa 1000 Euro nach Großbritannien überweisen will, zahlt inzwischen über 30 Euro Gebühren. Und einige davon sind für den Verbraucher noch nicht einmal sichtbar.

09:20 Uhr

Borussia Dortmund ist bei der Suche nach einem Nachfolger für Christian Pulisic offenbar in der Premier League fündig geworden. Der BVB ist angeblich in Gesprächen mit Crystal Palace, um über einen Transfer von Wilfried Zaha zu verhandeln. 
RB Leipzigs bisherige Winterneuzugänge Amadou Haidara und Tyler Adams warten noch auf ihren ersten Pflichtspieleinsatz für die Roten Bullen. Am Mittwochabend erfüllen sie dennoch die Autogrammwünsche der RB-Fans.
Dynamo-Talent Marius Hauptmann eifert seinem Bruder und seinem Vater nach.
3. Liga: Der Drittligist aus Cottbus startet am Samstag in die Frühjahrsrunde .
Nach vier erfolgreichen Jahren beim FC Bayern wechselte Mario Gomez im Jahr 2013 zum AC Florenz - und das  trotz eines Angebots von Real Madrid! Bis heute bereut der Ex-Nationalspieler seine damalige Entscheidung aber nicht.
RB Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hat im Ringen um Nationalstürmer Timo Werner das Ultimatum für eine Vertragsverlängerung bekräftigt. Einen Verbleib will er dem 22-Jährigen mit der Champions League schmackhaft machen.

Sport-Mix

Novak Djokovic ist in das Halbfinale der Australian Open eingezogen. Gegner Kei Nishikori musste nach 51 Minuten völlig erschöpft aufgeben. In der nächsten Runde trifft der Tennis-Superstar nun auf Lucas Pouille.

12:25 Uhr

Das ging für Novak Djokovic im Viertelfinale der Australian Open viel fixer als gedacht. Sein Gegner Kei Nishikori musste den vorherigen Marathon-Matches Tribut zollen. Der kommende Gegner der Nummer eins steht zum ersten Mal im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers.

11:40 Uhr

Worum geht es eigentlich gegen Spanien? Die deutschen Handballer sind bereits vor dem letzten Hauptrundenspiel für das Halbfinale qualifiziert. Dennoch kann die Partie Auswirkungen auf den weiteren Turnierverlauf haben. Denn der nächste Gegner steht noch nicht fest.

11:38 Uhr

Die beste Tennisspielerin der vergangenen Jahrzehnte scheidet trotz einer 5:1-Führung im letzten Satz und vier Matchbällen aus. Damit bleibt der 24. Grand-Slam-Titel für Serena Williams auch in Melbourne unerreichbar. Entschuldigungen lässt sie nicht gelten.

11:33 Uhr

Wissen

Winterliche Temperaturen belasten den Akku von E-Autos. Weil es zudem keine Abwärme durch einen Verbrennermotor gibt, muss eine elektrische Heizung für Wärme sorgen. Das müssen E-Autofahrer im Winter wissen.

12:08 Uhr

Was ist der Weltjugendtag, warum treffen sich Hunderttausende Jugendliche in Panama und was hat der Papst damit zu tun? Alle Infos zum WJT 2019 hier zusammengefasst.

12:00 Uhr

Eine Robbe schwimmt durch das Wasser – eigentlich ein idyllisches Bild, wären da nicht die Tausenden Golfbälle, die am Meeresboden liegen. Eine junge Taucherin und ein Wissenschaftler haben nun das Ausmaß der Umweltverschmutzung dokumentiert.

09:28 Uhr

Panorama

Zurück blieb ein riesiges Loch: Forstarbeiter haben im rheinland-pfälzischen Nassau die Hauswand eines Ehepaares zerstört – noch bevor die Geschädigten nach Hause kamen, machten sich die Verursacher aus dem Staub.

12:23 Uhr

Früher wachte Hollywood-Star Anne Hathaway nach feucht-fröhlichen Abenden regelmäßig verkatert auf, jetzt will sie 18 Jahre lang komplett auf Alkohol verzichten. Warum, verriet sie in einer Talkshow.

12:12 Uhr

Ein Hundewelpe in den USA soll eingeschläfert werden, weil das Tierheim, in dem er untergebracht ist, überfüllt ist. Doch beim Tierarzt läuft es nicht nach Plan – es passiert etwas völlig Unerwartetes.

11:53 Uhr

„azubify“ bringt junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und ausbildende Unternehmen zusammen. Dafür wurde das Projekt vom „Weltverband der Zeitungen“ mit dem World Young Reader Prize in der Kategorie „A great Help“ ausgezeichnet.

Leserbriefe

Ihre Meinung ist uns wichtig. Jeden Sonnabend kommen eine Seite lang ausschließlich unsere Leser zu Wort. Schicken Sie uns ihre Leser-Mails an leserbriefe@dnn.de.

Die Online-Redaktion der „Dresdner Neusten Nachrichten" sucht zur Verstärkung ihres Teams Freie Mitarbeiter, die als Contentmanager, Texter oder Fotografen arbeiten wollen. Bewerber sollten bereits Praxiserfahrung besitzen und wissen, wie man recherchiert, eine Nachricht schreibt oder ein aussagekräftiges Foto schießt.

Bewerbungen mit Arbeitsproben und Referenzen bitte an c.groedel@dnn.de.

Medien

Es ist eines der am höchsten bewerteten Startups – und ist gleichzeitig besonderes geheimniskrämerisch. Das Unternehmen Palantir steht dabei immer wieder für seine Zusammenarbeit mit Sicherheitsbehörden in der Kritik. Nun hat der Palantir-Chef diese Arbeit verteidigt.

10:44 Uhr

Das Dschungelcamp droht zunehmend zum Trockendock zu werden, nachdem Gisele ihre Tränenbäche nicht mehr vergießen kann. Sie sitzt nun im „Versace“-Hotel und denkt über ein Buch zum Camp nach. Titelvorschlag: „Eine Träne auf Reisen“.

10:02 Uhr

Beim beliebten Messanger WhatsApp gab es am Dienstagabend weltweit Störungen. In sozialen Netzwerken berichteten viele Nutzer, dass sie keine Nachrichten verschicken konnten. Inzwischen ist das Problem wieder behoben.

22.01.2019
Umfrage
Soll die Augustusbrücke autofrei werden?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Die besten Spiele zum Zeitvertreib! Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus!

Wie absurd einfach es sein kann, die Tür eines fremden Hotelzimmers zu knacken, beweist ein Youtube-Video: Darin öffnet der User mit einem Bitte-nicht-stören-Schild die verschlossene Zimmertür.
Leonie Greife
Du brauchst dringend mal wieder einen richtig tollen Urlaub – aber dir fehlt einfach die Inspiration, wo es hingehen soll? Keine Sorge, dieses reisereporter-Quiz hilft dir weiter. Versprochen!
Maike Geißler
Du hast mal wieder Lust auf Urlaub, aber nicht darauf, stundenlang das Internet nach dem perfekten Reiseziel zu durchforsten? Diese Suchmaschinen bieten Abhilfe, mit günstigen Flügen für Planlose.
Leonie Greife
Reisen steht bestimmt auch bei dir groß auf der Agenda. Nur wie kommt man am besten von A nach B? Wir verraten dir, wie du nicht nur schnell, sondern auch noch günstig an dein Reiseziel gelangst!

Service

Einfach und lecker: Das Grilled Cheese Sandwich ist ein Klassiker der amerikanischen Küche. Foodbloggerin Julia Uehren stellt ein Rezept vor, das vor allem Bacon-Fans einmal auszuprobieren sollten.

11:26 Uhr

Fallende Kurse an der Börse machen viele Anleger nervös. Doch wer in großer Hast verkauft, macht Verluste. In schlechten Börsenzeiten sind Ruhe und eine langfristige Anlagestrategie gefragt.

10:53 Uhr

Ein Schreiben von einem Inkassounternehmen verursacht erst einmal einen Schreck. Doch nicht immer ist die Forderung berechtigt. Verbraucher können das an bestimmten Merkmalen sogar selbst erkennen.

10:52 Uhr

Themen-Special Sicherheit

Mehr erfahren

Videos