Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Nachrichten
237 Lehrer (und solche, die es werden wollen), fangen Ende Februar im Großraum Dresden an.
Großraum Dresden

Dass Pädagogen rar sind, pfeifen mittlerweile die Spatzen von den Schuldächern. Allein 237 Lehrer (und solche, die es werden wollen), fangen Ende Februar im Großraum Dresden an. Ein Drittel von ihnen sind Seiteneinsteiger. Und nur jeder dritte Bewerber konnte eine grundständige Ausbildung als Lehrer vorweisen.

mehr
  • 237 junge Lehrer treten nach Winterferien ihren Dienst an
  • Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes verurteilt
  • Mehr Wärmespeicher braucht die Stadt
  • Dynamo gewinnt Sachsenderby souverän mit 4:1
  • Polizei Mannheim reagiert harsch auf Hass-Tweets
Geschichte
Schon die Eintrittskarten für die Faschingsfeiern an der Kunsthochschule waren kleine Kunstwerke und hochgefragt.

Gefeiert wurde und wird in Dresden viel – auch zur Faschingszeit, aber eine ausgesprochene Karnevalshochburg war die Stadt nie. Eine legendäres Faschingsereignis gab es allerdings, und das gerade zu DDR-Zeiten, in Dresden doch: der Künstlerfasching an der Hochschule für Bildende Künste.

mehr
Mode
Emma Stone (l.), Barbara Meier (M.), Dakota Johnson.

Bei den Oscars geht es immer auch um Mode. Aber wer war gut angezogen – und wer eher nicht? Model Barbara Meier, ehemalige Gewinnerin der TV-Show „Germany’s Next Topmodel“, bewertet die Outfits der Stars.

mehr

Dynamo Dresden
Niklas Kreuzer bejubelt mit Aias Aosman und Andreas Lambertz seinen Treffer zum 2:0.

Die vergangene Woche wird Dynamo Dresdens Außenbahnmann Niklas Kreuzer lange in Erinnerung behalten. Das ist sicher, auch wenn sie am 19.  Februar mit einer 1:2-Heimniederlage gegen Hannover 96 begann. Doch der gebürtige Münchner hatte trotzdem sein Erfolgserlebnis.

mehr
Boutique-Hotel am Wettiner Platz und Wohnen an der Schweriner Straße: So soll das Viertel Ende 2018 aussehen.
Stadtentwicklung
Boutique-Hotel zieht an das Kraftwerk Mitte

Der Hamburger Projektentwickler Revitalis Real Estate AG hat für sein Bauvorhaben am Kraftwerk Mitte zwei wichtige Weichen gestellt. Das Unternehmen stellte jetzt den Pächter für das geplante Hotel vor und verkaufte das zum Projekt gehörende Wohnquartier.

mehr
Viele Kurse stark begehrt
Das neue Gebäude der Volkshochschule an der Annenstraße.
VHS Dresden startet ins Sommersemester

Ende vergangenen Jahres hat die Volkshochschule „Prof. Victor Klemperer“ Dresden ihr neues Domizil in der Innenstadt, Annenstraße 10, bezogen. Jetzt gibt es das Programm für das Sommersemester.

mehr
Entwarnung Der Pegel der Elbe fällt

Das Hochwasser der Elbe geht in den kommenden Tagen zurück. Laut aktuellen Vorhersagen soll der Pegel bis Montag von aktuell weniger als vier Metern auf ein Niveau von drei Metern am Pegel Dresden fallen. Das Landeshochwasserzentrum hat am Sonnabend eine offizielle Entwarnung herausgegeben.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
2,9 Millionen Euro Schadensersatz
Der Millionenprozess um den Baupfusch am Waldkindergarten tritt womöglich in die entscheidende Phase.

Der Millionenprozess um den Baupfusch am Waldkindergarten tritt womöglich in die entscheidende Phase. Bis zum 18. April müssen die Streitparteien die Karten auf den Tisch legen. Dann enden die Schriftsatzfristen für ihre Rechtsanwälte. Danach entscheidet die 6. Kammer des Landgerichts Dresden über das weitere Prozedere.

mehr
Therapie hinter Gittern

Sachsen baut sein Angebot für drogenabhängige Gefangene aus. Der Jugendstrafvollzug in Regis-Breitingen bekommt zum 1. Juni eine Therapiestation. Dafür sind 11 Plätze vorgesehen, teilte das Justizministerium mit.

mehr
Radeburg
Symbolbild.

In der Nacht zu Sonntag haben Einbrecher ein Firmengebäude an der Brockhausstraße heimgesucht. Die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt, indem sie eine Zugangstür aufhebelten.

mehr
Eishockey
Dresdner Eislöwen unterliegen Riessersee 2:3

In der DEL 2 haben die Spieler von Trainer Bill Stewart ein mageres Wochenende erlebt. Nachdem sie am Freitag wenigstens zwei Zähler gewinnen konnten, gab es am Sonntag gegen den SC Riessersee nur Nulldiät.

mehr
Viererbob
Francesco Friedrich (3.v.l.) und Johannes Lochner stemmen den WM-Pokal in die Höhe, bejubelt von ihren Anschiebern und Nico Walther (3.v.r.) und seiner Crew.
Friedrich und Lochner zeitgleich Weltmeister

Drei deutsche Viererbobs kamen am Sonntag bei der WM in Königssee auf die ersten drei Plätze. Die Piloten Johannes Lochner und Francesco Friedrich schafften mit ihren Anschiebern zeitgleich Rang eins, damit gewann der Pirnaer Friedrich nach Gold im Zweier seinen zweiten Titel bei dieser WM. Nico Walther aus Dresden und seine Crew wurden Dritter.

mehr
Basketball Dresden Titans unterliegen auch in Hanau

Der Tabellenletzte aus Elbflorenz konnte am Sonnabend auch in Hessen nicht punkten. Bei den Hanauer White Wings hielten die Gäste zwar anfangs gut mit, zum dritten Saisonsieg reichte es für die Mannschaft von Trainer Liam Flynn dennoch nicht.

mehr
Fußball

Mit seinem Doppelpack für Manchester United im Ligapokal-Finale hat Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic auch die letzten Skeptiker in England überzeugt.

Nach dem 3:2 im Finale gegen den FC Southampton forderten englische Medien seine Vertragsverlängerung über die Saison hinaus.

mehr
London und Frankfurt
Das Logo der Deutschen Börse vor ihrem Firmensitz.

Ein Prestigeprojekt droht zu scheitern: Auch im dritten Anlauf sieht es nicht gut aus für die geplante Fusion der Börsen in Frankfurt und London. Wieder einmal könnten zu hohe Hürden der EU den Ausschlag geben.

mehr
Die Stacheln der Demokratie
Der Kaktus-Vierer (v. l.): Martin Zenker, Marlene Brugger, Tobias Schilde und Annika Matthes.

Die freie Theatergruppe „Bühnamit“ hat Juli Zehs satirisches Theaterstück „Der Kaktus“ für ihre diesjährige Produktion auserkoren und regt mit einem starken Abend zum Diskutieren und Nachdenken an. Der stachelige Geselle ist nämlich nicht so harmlos, wie es scheint, wird er doch verdächtigt, einen terroristischen Großangriff geplant zu haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Abu-Sayyaf-Video
Philippinische Soldaten bergen in der Nähe der Insel Laparan die verlassene Jacht der deutschen Segler (Archivbild).

Auf den Philippinen hat die islamistische Terrorgruppe Abu Sayyaf ein Video veröffentlicht, das die Enthauptung ihrer deutschen Geisel zeigen soll. Der 70 Jahre alte Mann war im November entführt worden.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Auf dem Handbike macht ihr niemand etwas vor: Die Dresdnerin Christiane Reppe fuhr beim paralympischen Straßenrennen 2016 in Rio zu Gold.
Sportlerwahl 2016
Trotz Handicaps auf Erfolgskurs

Das Sportjahr 2016 ist Geschichte. Nun ist Zeit für die Bilanz. Stadtsportbund und DNN suchen wieder Dresdens Sportler des Jahres. Wählen Sie in sieben Kategorien Ihre Favoriten und bestimmen Sie mit, wer am 8. April auf der Dresdner Sportgala als Sieger geehrt wird. In unserer Kandidatenvorstellung geht es heute um die Athleten mit Handicap.

mehr
Streit ums Geld
Dresdner Tafel bekommt künftig einen Beirat

Aufgrund der Querelen rund um die Dresdner Tafel bekommt der Verein künftig einen Beirat. Dieser soll unter anderem aus „erfahrenen Vertretern verschiedener Organisationen“ bestehen, teilte der Tafel-Bundesverband am Donnerstag mit.

mehr
Keine Absperrung Sturmwarnung: Dresdner „Monument“ wird extra gesichert

Die Kunstinstallation „Monument“ auf dem Dresdner Neumarkt wird mit zusätzlichen Gewichten gegen den angekündigten Sturm gesichert. Das Podest, auf dem die drei Busse stehen, wird mit zusätzlichen 4,5 Tonnen Ballast versehen.

mehr
Kommentar
Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt den Forderungen des US-Präsidenten Trump nach.

Nach Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich auch Kanzlerin Angela Merkel für höhere Rüstungsausgaben ausgesprochen. Doch statt fixer Prozentsätze für den Wehretat braucht es eine europäische Verteidigungspolitik. Ein Kommentar von Udo Harms.

mehr
Comeback des Kult-Handys
Das neue des Nokia 3310 ist auf dem Mobile World Kongress in Barcelona (Spanien) vorgestellt worden.

Als hätte es die Smartphone-Revolution nicht gegeben: Das klassische Einfach-Handy Nokia 3310 wird neu aufgelegt. In einem Punkt lässt es sogar die meisten Super-Smartphones von Apple, Samsung und Huawei weit hinter sich.

mehr
Ringförmige Sonnenfinsternis
Bei einer ringförmigen Sonnenfinsternis schiebt sich der Mond vor die Sonne, kann sie aber nicht komplett verdecken: Der schmale helle Ring um den Mond erzeugt beeindruckende Bilder.

Himmelsspektakel in Teilen Südamerikas und Afrikas: Eine ringförmige Sonnenfinsternis war am Sonntag vom Süden Chiles und Argentiniens bis nach Angola, Sambia und dem Kongo zu sehen. Dabei hat der Mond die Sonne für einige Sekunden fast vollständig verdeckt.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.

Gesundheit
Keine Schokolade, dafür viel Obst und Gemüse: Eine Fastenkur bedeutet, bewusst auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten.

In zwei Tagen startet die Fasten-Zeit. Wer mitmachen will, sollte jetzt mit den Vorbereitungen beginnen. Ein Tipp: die Ernährung sofort umstellen. Das erleichtert den Verzicht.

mehr
Verkehr
Der Helm kann verhindern, dass Unfälle für Fahrradfahrer tödlich enden.

Laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes, ist die Zahl der tödlich verunglückten Mofa- und Fahrradfahrer im vergangenen Jahr gestiegen. Was bringt Verkehrsteilnehmern auf dem Bike also mehr Sicherheit? Tipps gibt die Deutsche Verkehrswacht.

mehr
Verbraucher
Dem Stromversorger Care Energy ist das Feuer ausgegangen. Nun wurde ein Insolvenzverfahren eingeleitet. Kunden brauchen sich aber um die Belieferung nicht zu sorgen.

Verbraucher wollen sich auf ihren Stromversorger verlassen können. Doch auch ein Energieanbieter kann in eine wirtschaftliche Schieflage geraten. Was das für seine Kunden bedeutet:

mehr
Arbeit
Fehler im Job passieren nun einmal. Dennoch ist die Scham oft groß. Betroffene sprechen am besten mit ihren Freunden darüber.

Haben Mitarbeiter einen Vortrag verrissen oder konnten sie auf eine einfache Frage keine überzeugende Antwort geben, empfinden sie das oft als eine große Blamage. In diesem Fall tut es gut, sich an Freunde wenden.

mehr
Familie
Kleine Kinder stecken sich oft alles in den Mund, was sie in die Finger bekommen. Daher sollten keine Knopfzellen herumliegen. Sie können für das Kind gefährlich werden.

Es passiert ganz schnell: Kurz nicht aufgepasst und schon hat sich das Kind beim Spielen die Weckerbatterie in den Mund gesteckt. Wenn der Fremdkörper verschluckt wird, kann es zu ernsthaften Komplikationen kommen.

mehr
Immobilien
Baugerüste sollten der Hausratversicherung gemeldet werden.

Ein Baugerüst am Haus ist nie besonders angenehm. Lärm, Dreck und Bauarbeiter vorm Fenster bleiben nicht aus. Noch unangenehmer wird es, wenn Einbrecher das Gerüst als Hilfestellung nutzen. Um den Schaden zu minimieren, sollte die Versicherung informiert werden.

mehr